top of page
DATA PROTECTION

Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Hinweise

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

2. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

 

Crypto Consulting Global
Vanessa Büttner
Jagdfeldring 87
85540 Haar
E-Mail: office@cryptoconsulting.global

3. Datenerfassung auf unserer Website

3.1. Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • Uhrzeit der Serveranfrage

  • IP-Adresse

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

3.2. Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

3.3. Newsletter

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

4. Datenverarbeitung zu Geschäftszwecken

4.1. Coachings und Workshops

Zur Durchführung unserer Coachings und Workshops verarbeiten wir Ihre Kontaktdaten sowie die Daten, die Sie uns im Rahmen der Anmeldung und Durchführung der Veranstaltungen zur Verfügung stellen. Dies umfasst insbesondere Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer sowie weitere notwendige Informationen zur Durchführung der Veranstaltung.

4.2. Online-Kurse, Videos und E-Books

Beim Kauf und der Nutzung unserer Online-Kurse, Videos und E-Books erfassen und verarbeiten wir Ihre Kontaktdaten, Zahlungsinformationen sowie Informationen zur Nutzung der digitalen Inhalte. Diese Daten sind erforderlich, um den Kaufvertrag abzuwickeln und Ihnen Zugang zu den gekauften Inhalten zu gewähren.

4.3. Affiliate-Links und Partnerprogramme

Unsere Website enthält Affiliate-Links zu externen Anbietern wie Binance, Heygold und anderen Partnern. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und anschließend einen Kauf bei dem Partner tätigen, erhalten wir eine Provision. Zur Nachverfolgung der Herkunft der Bestellungen werden die Partner in der Regel Cookies auf Ihrem Endgerät setzen. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt durch den jeweiligen Partner gemäß deren Datenschutzrichtlinien. Wir haben keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung durch diese Partner.

5. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. In Fällen, in denen eine Einwilligung erforderlich ist, erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

6. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ausschließlich dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut oder an unsere Kooperationspartner im Rahmen der Vertragsdurchführung. Eine weitergehende Übermittlung Ihrer Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben.

7. Ihre Rechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;

  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen;

  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen;

  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

8. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird.

9. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

10. Kontakt

Für Fragen oder Anliegen zum Datenschutz können Sie uns unter den folgenden Kontaktdaten erreichen:

 

Crypto Consulting Global
Vanessa Büttner
Jagdfeldring 87
85540 Haar
E-Mail: office@cryptoconsulting.global

bottom of page